Direkt zum Inhalt springen Direkt zur Navigation springen
Menschenansammlung auf der Stadtautobahn in Marburg

Die Maria-von-Bethanien-Schule beim Tischlein deck dich

Am Pfingstsonntag fand dieses Jahr im Rahmen der 800 Jahrfeier Marburgs das Großevent „Tischlein deck dich“ statt. Die Stadtautobahn wurde gesperrt, um darauf eine kilometerlange Festtafel einzurichten, an der sich Marburger Organisationen, Initiativen, Vereine, Parteien, aber auch Familien und Freundeskreise präsentieren und gemeinsam feiern konnten.

Ein kunterbuntes Fest mit über 50.000 Besuchern, das die Vielfalt Marburgs auf die Straße brachte. Da durften wir natürlich nicht fehlen!

An unserem Stand konnten Kinder sich schminken oder ein Tattoo auf den Arm drucken lassen. Auch im Dosenwerfen konnten sich Kinder versuchen und als Preis einen selbst gemachten Lolli absahnen. Trotz angekündigtem Regentag hielt das Wetter ziemlich gut – Gott sei Dank – und wir konnten viele spannende Gespräche führen und wertvolle Kontakte knüpfen. So erhielten wir beispielsweise eine Einladung von der Spielebrücke e.V. vom Nachbartisch. Wir dürfen uns bei ihrem großem Spieletag im Rahmen des Stadtjubiläums in und vor der Marburger Stadthalle präsentieren!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen